Kickfabrik – Fußballprojekt

unbenannt-5Die Jakob-Muth-Schule hat seit langem eine Schulfußballmannschaft, die regelmäßig trainiert und sich an großen und kleinen Turnieren beteiligt.

unbenannt-7So werden jedes Jahr die Mittelfränkischen Bezirksfußballmeisterschaften der Förderschulen im Feld und in der Halle ausgespielt, an denen wir uns seit vielen Jahren beteiligen. Unsere Mannschaft hat dabei viele Siege und vordere Plätze eingefahren, aber auch so manche Talsohle durchschritten. Höhepunkt war zweifellos das Erreichen des Endspiels und der Gewinn der Bayerischen Hallenmeisterschaft 2004 gegen Augsburg.

unbenannt-6In diesem Schuljahr haben wir ein besonderes Projekt gestartet. Wir trainieren unter „professionellen“ Bedingungen auf einem Kunstrasenplatz in der Kickfabrik Nürnberg. Unser Trainer für dieses Projekt ist der ehemalige Fußballprofi des 1.FCN, Herr Thomas Brunner. Herr Brunner hat den Trainerschein an der Sporthochschule in Köln erworben, an der alle deutschen Bundesligatrainer ausgebildet werden. Er hat als Spieler die meisten Profispiele für die Bundesligamannschaft des 1.FCN absolviert und war dort auch Co-Trainer unter Felix Magath.

kickfabrik_titelbildWir treffen uns jeden Mittwoch Nachmittag in der Kickfabrik zum Training. Unsere Fußballspieler sind wie Profis bei der Sache und trainieren hart und ausdauernd unter der Anleitung von Herrn Brunner und Herrn Weger. Gemeinsam wollen wir dann auch ein Training der echten Profis des 1.FCN besuchen, im Frühjahr mit der Leistungsgruppe Fußball der Bertold-Brecht-Schule trainieren in der auch Ilkay Gündogan groß geworden ist und ein Bundesligaspiel des 1.FCN besuchen. Und im kommenden Februar wartet schon das Mittelfränkische Hallenfußballturnier auf uns. Fußball ist ein toller Sport und macht uns allen viel Spaß!

Getagged mit: ,