Film: Es war einmal ein Mann

Verfilmung des Taschenbuches „Es war einmal ein Mann“ von Hans Traxler.

2011_10_BSS_B3_Ein_Mann_1Angelehnt an den Scherenschnitt erlebt der “Mann” manch wundersame Begegnung und manch Abenteuer um letztendlich…

Die Entscheidung für das Projekt “Es war einmal ein Mann” entstand in offenen Diskussionen mit den SchülerInnen. Das Buch ( „Es war einmal ein Mann“ von Hans Traxler) hatte Christa Herzing (Erzieherin) bereits vor über 20 Jahren ihren Schülern vorgelesen und brachte die Idee zu diesem Film ein.

Wir wollten den Film in einer Art “Scherenschnitttechnik” realisieren und so kam es zu ausgiebigen und sehr spannenen Experimenten:

Welche Lichtquellen scheinen geeignet? Welche Kulissen sind nötig? Wie wirken sie vor und hinter der Leinwand? Wer übernimmt welche Aufgaben?
Nachdem die SchülerInnen ein Drehbuch entwickelten, wurden die Rollen und Aufgaben verteilt, die Kulissen gefertigt (fast im Alleingang von einem Schüler!) und an zwei Drehtagen der Film in den Kasten gebracht. Der Film lief zur Premiere an der Weihnachtsfeier unserer Einrichtung und zu einer Sondervorstellung in der Jakob Muth Schule für interessierte Klassen.
Im März 2011 wurde der Film bei den mittelfränkischen Filmfestspielen gezeigt.

Erfahrungsbericht eines Schülers:

“Wir haben einen Film gedreht. Wir haben den Text vorgelesen und die Schauspieler ausgesucht. Sandra und Vasilios haben gesägt und geschliffen und alle Requisiten gebaut. Als die Leinwand aufgebaut war, haben wir die Probe gemacht. Sebastian war die Hauptperson. Er war ganz kaputt, weil er oft dieselbe Szene wiederholen musste. Sandra hat die Rolle vom Koch gekriegt. Tobias war der Eisverkäufer. Bach-Tung war der 2. Mann. Hinter der Kamera waren andere Schüler: Kadira hat gefilmt. Thomai hat die Kulissen hin- und hergeräumt. Max und Saskia haben die Klappe gemacht. Es war spannend, dass wir den Film gemacht haben und witzig mit den Schauspielern. Wir waren begeistert, als der Film fertig war.”

Es war einmal ein Mann, der hatte einen Schwamm. Der Schwamm war ihm zu nass, da stieg er in ein Fass…

Getagged mit: , ,